Geflügelstall

Bei der Tierhaltung steht der Gesichtspunkt „Hygiene“ im Zentrum der Betrachtung und sollte bereits bei der Planung des Wirtschaftsgebäudes mit einbezogen werden. Das gilt für Ställe zur Hähnchenmast gleichermaßen wie für Legehennen-, Puten- und Entenställe.

Besonders geeignet ist unter diesem Aspekt die Bauweise aus Betonfertigteilen. Im Gegensatz zu Holz muss Beton nicht mit chemischen Schutzmitteln behandelt werden und bietet keinerlei Unterschlupf für Ungeziefer oder Nager; Fäulnis und Verrottung sind kein Problem und schließlich sind die glatten Oberflächen optimal wartungsarm und pflegeleicht.